Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen Jugendbücher;Fantasy und Science-Fiction - Bild 1 - Ravensburger
Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen Jugendbücher;Fantasy und Science-Fiction - Bild 2 - Ravensburger
Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen Jugendbücher;Fantasy und Science-Fiction - Bild 3 - Ravensburger
Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen Jugendbücher;Fantasy und Science-Fiction - Bild 4 - Ravensburger
Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen Jugendbücher;Fantasy und Science-Fiction - Bild 5 - Ravensburger
Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen Jugendbücher;Fantasy und Science-Fiction - Bild 1 - Ravensburger
Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen Jugendbücher;Fantasy und Science-Fiction - Bild 2 - Ravensburger
Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen Jugendbücher;Fantasy und Science-Fiction - Bild 3 - Ravensburger
Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen Jugendbücher;Fantasy und Science-Fiction - Bild 4 - Ravensburger
Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen Jugendbücher;Fantasy und Science-Fiction - Bild 5 - Ravensburger

Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen

(3)
Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen - Bild 1 - Klicken zum Vergößern
Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen - Bild 2 - Klicken zum Vergößern
Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen - Bild 3 - Klicken zum Vergößern
Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen - Bild 4 - Klicken zum Vergößern
Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen - Bild 5 - Klicken zum Vergößern
auf Lager
16,99 €
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Über Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen

Flo fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass sie die Nachfahrin von Dornröschen ist. Zusammen mit anderen Märchenfiguren soll sie die Menschheit vor gefährlicher Magie beschützen. Doch dann erwacht in Flo selbst eine dunkle magische Gabe ...

Weitere Produktinformationen

Flo fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass sie die Nachfahrin von Dornröschen ist. Zusammen mit anderen Märchenfiguren – wie dem zickigen Schneewittchen Neva – soll sie die Menschheit vor gefährlicher Magie beschützen. Keine leichte Aufgabe, denn zum einen spielen Flos Gefühle verrückt, wann immer sie in der Nähe eines gewissen Märchenprinzen ist. Und zum anderen erwacht in ihr selbst eine dunkle Magie …
ISBN: 978-3-473-40183-3
EAN: 9783473401833
Reihe: Märchenfluch
Reihennummer: 1
Mehr entdecken
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Mehr entdecken
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Autoreninformationen
Claudia Siegmann
Claudia Siegmann wurde 1973 in Kassel geboren. Vielleicht ist das der Grund dafür, dass ihre erste große Liebe die Märchen der Brüder Grimm wurden. Bereits während ihrer Schulzeit entstanden unzählige Geschichten, mit denen sie Blöcke, Hefte und sogar eine Rolle Raufasertapete füllte. Nach dem Gymnasium verschlug es sie in die Hotellerie. Der Wunsch zu schreiben geriet beinahe in Vergessenheit, bis sich die Gelegenheit ergab, für ein großes Viersterne Schlosshotel Pressetexte, Hausbroschüren und Prospekte zu erstellen. Das Schreibfieber war wieder erwacht und seither entstehen phantastische Abenteuergeschichten, für die sie bereits mehrere Auszeichnungen und ein Stipendium erhielt. Claudia Siegmann wurde 1973 in Kassel geboren. Vielleicht ist das der Grund dafür, dass ihre erste große Liebe die Märchen der Brüder Grimm wurden. Bereits während ihrer Schulzeit entstanden unzählige Geschichten, mit denen sie Blöcke, Hefte und sogar eine Rolle Raufasertapete füllte. Nach dem Gymnasium verschlug es sie in die Hotellerie. Der Wunsch zu schreiben geriet beinahe in Vergessenheit, bis sich die Gelegenheit ergab, für ein großes Viersterne Schlosshotel Pressetexte, Hausbroschüren und Prospekte zu erstellen. Das Schreibfieber war wieder erwacht und seither entstehen phantastische Abenteuergeschichten, für die sie bereits mehrere Auszeichnungen und ein Stipendium erhielt.

Kundenrezensionen
Durchschnittliche Kundenbewertungen
(3)
Dieses Produkt bewerten
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
15 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
Ein märchenhafter Reihenauftakt
von Leos Universum am 23.10.2019
Inhalt:
Als die 16-jährige Flora Anthea Allenstein erfährt, dass Märchen nicht nur eine Erfindung der Gebrüder Grimm sind, sondern dass sie selbst eine Nachfahrin von Dornröschen ist, ändert sich ihr Leben schlagartig. Gemeinsam mit Schneewittchen Neva, Rapunzel Val und noch weiteren Märchenfiguren soll sie die Menschheit vor gefährlicher Magie beschützen.

Meinung:
Als ich das Cover zum Reihenauftakt der "Märchenfluch"-Trilogie das erste Mal gesehen habe, war ich hin und weg. Aber auch ohne Schutzumschlag ist es einfach zauberhaft. Da ich Märchen liebe, war ich auf die Umsetzung dieser originellen Idee gespannt. Der Schreibstil der Autorin lässt sich locker und flüssig lesen. Die Schrift ist angenehm groß und die Kapitel haben eine angenehme Länge. Da die Geschichte aus der Ich-Perspektive der 16-jährigen Flo erzählt wird, fühlt man sich mit der Protagonistin verbunden. Vor allem Flo und ihr Humor konnten mich begeistern. Sie hat das Herz am rechten Fleck, handelt aber manchmal unüberlegt und naiv. Aber auch die restlichen Charaktere sorgen für Abwechslung und konnten mich recht gut überzeugen. Leider waren einige Handlungen vorhersehbar - Langeweile kam aber dennoch nie auf, denn die Story ist spannend und mitreißend bis zum Schluss. Ich bin gespannt auf die Fortsetzung, denn die Geschichte endet leider mit einem Cliffhanger.

Fazit:
„Märchenfluch: Das letzte Dornröschen“ von Claudia Siegmann ist eine unterhaltsame Märchenadaption für junge Leserinnen ab 12 Jahren. Die Geschichte ist ein wirklich spannender und mitreißender Reihenauftakt, der Lust auf mehr macht. Deshalb vergebe ich liebend gerne märchenhafte 4,5 von 5 Sternchen.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
19 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
Total spannend bis zur letzten Seite.
von Nicole am 16.10.2019
Märchenfluch: Das Letzte Dornröschen 

Von Claudia Siegmann 

Die 16 Jährige Flora erhält einen Brief, der ihr Leben komplett auf den Kopf stellt. Sie erfährt, dass sie eine Nachfahrin von Dornröschen ist. 
Zusammen mit dem Schneewittchen Neva, Rapunzel Val und noch weiteren Märchenfiguren beschützt sie die Menschheit vor gefährlichen magischen Gegenständen. Denn jeder der dieses Märchen- Gen nicht in sich trägt wird durch diese Gegenstände vergiftet. 
In ihr erwacht plötzlich eine dunkle Magie und dazu kommt auch noch ein Traumprinz, der Floras Gefühle auf den Kopf stellt. 

Das Cover strahlt schon was Märchenhaftes aus und ist Traumhaft schön. Auch ohne Schutzumschlag gefällt es mir. 
Der Schreibstil ist sehr fließend, ich bin nur so durch die einzelnen Seiten geflogen. 
Besonders gut gefiel mir, dass alles immer so Rätselhaft wirkte, so konnte ich wunderbar mit Rätseln und mir Gedanken machen, wie das alles zusammen passt. 
Der Spannungsaufbau ist klasse, es wurde von Kapitel zu Kapitel immer spannender. 
Flora finde ich sehr sympathisch. 
Ich kann richtig nach vollziehen wie verwirrend es am Anfang alles rund um die Märchenwelt ist. Wer kann denn schon ahnen, das die Märchen die sie bisher kannte doch wahr sind und es Nachfahren der einzelnen Märchenfiguren gibt. 
Neva wirkte am Anfang eher arrogant und zickig, aber im Verlauf der Geschichte wurde sie immer Symphatischer. 
Auch die anderen Märchenfiguren mit ihren Gaben haben mir sehr gut gefallen, ich freue mich darauf, die ein oder anderen Charaktere im nächsten Band noch näher kennen zu lernen. 

Ein total spannender und fesselnder erster Band der Märchenfluch Trilogie. 
Ich freue mich auf den nächsten Band. 
Von mir eine absolute Leseempfehlung.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
12 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
leichte Märchenkost
von CW am 12.10.2019
Flo ist ein junges Mädchen und zufällig mit Dornröschen verwandt. Das bringt so einige Überraschungen und jede Mange neue Freunde mit sich. Das Jugendbuch hat mich sehr gut unterhalten. Es ist einfach zauberhaft Flo beistehen zu dürfen, wie sie sich in dieser neuen Welt zurecht findet. Sie entdeckt einige neue Seiten an sich und findet neue Freunde. Etwas Romantik darf natürlich auch nicht fehlen. Das Buch lässt sich locker flockig leicht lesen und mutet wie ein modernes Märchen an. Die Märchen, die im Buch erwähnt werden sind die gängigsten und somit zumeist bekannt, somit wird der Lesespaß nicht beeinträchtigt. Für mich war es eintypisches Jugendbuch, das mich gut unterhalten und verzaubert hat - ohne hohe Ansprüche zu stellen. Mein Favorit im Buch: Situs. Am Ende gibt es noch einen kleinen Cliffhanger und ich freue mich schon auf einen Folgeband.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten