Lovely Curse, Band 1: Erbin der Finsternis Jugendbücher;Fantasy und Science-Fiction - Bild 1 - Ravensburger
Lovely Curse, Band 1: Erbin der Finsternis Jugendbücher;Fantasy und Science-Fiction - Bild 1 - Ravensburger

Lovely Curse, Band 1: Erbin der Finsternis

(3)
Lovely Curse, Band 1: Erbin der Finsternis - Bild 1 - Klicken zum Vergößern
Dieser Artikel ist ausschließlich bei unseren Partnern als E-Book erhältlich.

Über Lovely Curse, Band 1: Erbin der Finsternis

Weitere Produktinformationen

Arias Welt bricht zusammen, als ihre Eltern bei einem Autounfall ums Leben kommen und sie zu ihrer Tante ziehen muss. Doch der charmante Simon scheint ein Auge auf sie geworfen zu haben und der Schlagabtausch mit Bad Boy Dean wird zur willkommenen Abwechslung – bis Aria eines Morgens mit weißblonden Haaren aufwacht. Denn eine uralte Prophezeiung entfaltet ihre Wirkung: Das Ende der Welt naht und Aria ist die erste von vier Todesboten.
ISBN: 978-3-473-47981-8
EAN: 9783473479818
Reihe: Lovely Curse
Reihennummer: 1
Autor: Kira Licht
Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Anbieter aus.
amazon
thalia
itunes
kobobooks
hugendubel
weltbild
osiander
google
Mehr entdecken
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Mehr entdecken
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Autoreninformationen
Kira Licht
Kira Licht ist in Japan und Deutschland aufgewachsen. In Japan besuchte sie eine internationale Schule, überlebte ein Erdbeben und machte ein deutsches Abitur. Danach studierte sie Biologie und Humanmedizin. Sie lebt, liebt und schreibt in Bochum, reist aber gerne um die Welt und besucht Freunde. Mehr Insights in Kira Lichts turbulentes Autorenleben gibt es auf Instagram. Kira Licht ist in Japan und Deutschland aufgewachsen. In Japan besuchte sie eine internationale Schule, überlebte ein Erdbeben und machte ein deutsches Abitur. Danach studierte sie Biologie und Humanmedizin. Sie lebt, liebt und schreibt in Bochum, reist aber gerne um die Welt und besucht Freunde. Mehr Insights in Kira Lichts turbulentes Autorenleben gibt es auf Instagram.

Kundenrezensionen
Durchschnittliche Kundenbewertungen
(3)
Dieses Produkt bewerten
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
6 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
Super...
von Natalia am 05.11.2019
Bin hin und weg vom Buch, habe es verschlungen,..bin sehr gespannt auf den zweiten Teil kann es kaum erwarten.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
15 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
spannendes Lesevergnügen
von Bücherwurm am 19.10.2019
Klappentext:
Es ist dein Erbe, der Welt das Ende zu bringen.
Es ist dein Schicksal, genau dies zu verhindern.

Arias Welt bricht zusammen, als ihre Eltern bei einem Autounfall ums Leben kommen und sie zu ihrer Tante in die texanische Provinz ziehen muss. Die neuen Mitschüler an der Highschool lassen die rebellische Aria auflaufen. Doch der charmante Simon scheint ein Auge auf sie geworfen zu haben und der tägliche Schlagabtausch mit Bad Boy Dean wird zur willkommenen Abwechslung – bis Aria eines Morgens mit weißblonden Haaren aufwacht. Und sie ist nicht die einzige, die sich über Nacht verändert. Denn eine uralte Prophezeiung entfaltet ihre Wirkung: Das Ende der Welt naht und Aria ist die erste von vier Todesboten.

Meinung:
Der Roman von Kira Licht handelt von Aria, die es nach dem tot ihrer Eltern zu ihrer Tante in eine kleine texanische Stadt verschlägt. Dort angekommen, muss sie den Verlust ihrer Eltern verarbeiten und sich in der Schule behaupten. Nicht gerade ein leichter Neubeginn für Aria nach diesem Verlust.
Die Geschichte beginnt etwas schleppend, doch nach ca. dem ersten Drittel des Buches wird es richtig spannen. Aria war mir von Anfang an sympathisch, sie versucht mit allen so gut es geht zurechtzukommen.
Der Schreibstil der Autorin ist angenehm locker und bildhaft aber auch gefühlvoll und spannend. Das abrupte Ende freue ich mich schon sehr auf den 2. Teil. Von mir gibt es daher 4 von 5 Sterne.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
am 05.09.2019
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten